Tumblr Mouse Cursors
Society is killing me

Society is killing me

A girl, 14 years old. Totally, depressed, because she is nothing. Nothing special.

Lets drink some Tea with Wodka together.Submitwe heart itNeed somebody, huh?Nächste SeiteArchiv

(Quelle: thisyearsboy, via embraceparadise)

Und manchmal, da denk ich “alles ist okay”. Und manchmal, da denk ich “ich kann das nicht mehr”. Und manchmal, da denk ich nichts. Da zieht alles an mir vorbei. Lautlos. Da bekomm ich nichts mehr mit. Es ist. Komisch. Ich weiß nicht. Es ist mir dann alles vollkommen scheißegal. Ich denk mir nichts mehr und ich kann nichts fühlen und da ist leere. Ich weiß nicht, was ich noch tun soll, aber. Nein, da gibt es kein aber. Ich hab so viele Gedanken und gleichzeitig ist da aber nichts. Ich weiß nicht, ob das irgendjemand versteht, aber so fühl ich und da ist dieses Gefühl. Von dem inneren Explodieren und aber gleichzeitig dieser leere und ich weiß nicht, wie ich damit umgehen soll, weil einfach nichts kommt. Weil ich einfach nichts mehr erwarte und nichts mehr fühle und mir alles egal ist und ich verdammt nochmal nicht weiß, wie ich mit der scheiße umgehen soll.

(Quelle: totally-disturbed, via my-own-little--infinity)

morkerod:

-

"Ich kenne dich besser als jeder, doch hab keinen Plan wer du bist."

- Sierra Kidd (via kippenlvst)

(via sitdownandwatchtheworldexpload)

"If you were in a different body, would you have the same personality?"

- (via hazelhirao)

(Quelle: hedonistpoet, via windandocean)

Wenn ich darüber nachdenke, was ich alles falsch gemacht hab, vergehen Stunden bis ich fertig bin.

(Quelle: einlebenmit-dir, via 25thoctober2013)